Villa R.

Zeitraum 2014
Aufgabe Neubau
Nutzung Einfamilienhaus
Ort Berlin Zehlendorf
Bauherr Familie R.
Team J. Altmeyer, B. Ellwanger, B. Reitz
Merkmale
  • Erdwärmepumpe
  • KfW 70-Haus
BGF 318m²
BRI 1360m³

Die Architektur der Villa R. geht weit über die reine Erfüllung individueller Wohnbedürfnisse hinaus. Sie bringt das private und gesellschaftliche Verantwortungsgefühl, das ökologische Bewusstsein und den traditionellen, ästhetisch-formalen Anspruch der Bauherren und Architekten zum Ausdruck.

Die klassische Formensprache vermittelt Vertrauen. Das Mansarddach und die symmetrische Gliederung der Fassade mit Faschen und Gesimsbändern harmonieren mit dem klassizistisch geprägten Villenstil der umgebenden Bebauung.

Mittelpunkt des Gebäudes ist das Treppenhaus, das die drei oberirdischen Geschosse und das Kellergeschoss durch eine gewendelte Treppe miteinander verbindet und gleichzeitig dem Haus eine beeindruckende Mitte verleiht.

 
Ein Projekt der martin menzel architekten ingenieure GmbH und Benjamin Ellwanger.

 zurück