Hauptstelle der Volksbank

Zeitraum 2010
Aufgabe Umbau
Nutzung Bankfiliale
Ort Jever (Landkreis Friesland)
Bauherr Volksbank Jever
Team I. Oltmanns, A. Vielitz
Merkmal
  • Innenarchitektur
  • Bankenplanung
  • Erdgeschoss mit SB-Bereich
  • Kundenhalle mit Service
  • Beraterbüros
BGF 495 m²
BRI 1.580 m³

Das Kompetenzzentrum der Volksbank Jever am Schlossplatz in Jever wurde 2010 komplett modernisiert und erneuert, da es nicht mehr zeitgemäß war. Nach dreimonatiger Bauzeit entstanden vier neue Beratungszimmer sowie ein neues Foyer.

Im Zuge der Umstrukturierung der Kundenhalle wurde auch der SB-Bereich neu geplant und in den Mittelpunkt gerückt. Die SB-Wand beinhaltet nun 8 Geräte. Ergänzt durch eine Bedarfskasse sowie einen Technikraum mit Personenschleuse. Die Anzahl der Service-Points wurde dem Bedarf angepasst und auf zwei reduziert.

Weitere Leistungen waren die Beleuchtungsplanung, ein Material- und Farbkonzept sowie die Einrichtungsplanung.

 
Ein Projekt der burgemeister menzel planungsgruppe GmbH.

 zurück