Airport-Business-Center

Zeitraum 2006
Aufgabe Projektentwicklung, Planung
Nutzung
  • Logistikzentrum
  • Produktionsstätten
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
Ort Berlin-Schönefeld
Bauherr Hawridge Properties Ltd.
Team B. Ellwanger, M. Harder,
K. Schmid
Merkmale
  • Airport-Business-Center mit vielfältiger Nutzung
  • Regenerative Energiequellen
  • Regenwassernutzung
BGF 190.000 m²

Eine irische Investorengemeinschaft hat 2008 ein großes Areal mit insgesamt circa 25 ha Land im Norden des Flughafens Schönefeld erworben. In unterschiedlichen Planungstiefen wurden städtebauliche Konzepte für die Nutzung der Grundstücke entworfen und visualisiert.

Die Areale legen sich kreisförmig um den alten Stadtkern des Ortes Alt-Schönefeld. Der neu entwickelte Bereich am Ortskern soll zum überwiegenden Teil zur Wohnnutzung vorgesehen werden, eventuell durchsetzt mit kleinen Geschäften und Restaurants. Daran anschließend wurde der mittlere Bereich mit einer Nutzungsmischung geplant. Die Ansiedlung eines Hotels und einer Shopping-Mall sind im Konzept berücksichtigt. Der äußere Ring ist für Industrieansiedlungen vorgesehen, diese reichen über ein großes Logistikzentrum, Werkstätten und Lagerhallen bis zu Verwaltungs- und Bürogebäuden.

 
Ein Projekt der martin menzel architekten ingenieure GmbH und Benjamin Ellwanger.

 zurück